Suche

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

SCHWEISSANALYSE

  • Bestimme deinen individuellen Salz-/ und Natriumverlust
  • Ermittle deinen Elektrolytbedarf und sorge für einen ausgeglichenen Hydrationsstatus
  • Entwickle deine individuelle Sponser® Verpflegungsstrategie

    Mit dem Testkit von TRI WILD kannst du deinen individuellen Salz- bzw. Natriumverlust im Schweiss bestimmen. Elektrolyte und insbesondere Natrium als wichtiger Bestandteil von Salz beeinflussen den Energie-Level, die Hydration, die Krampfanfälligkeit, die Herz- und Hirnfunktion und wirken präventiv bezüglich Hyponatriämie. Insbesondere bei längeren Belastungen über mehrere Stunden ist es wichtig, dass du deinen Salz- und Natriumverlust adäquat ersetzt, um Leistungseinbussen zu verhindern.

    Die Probe wird in der Schweiz analysiert.

    Warum solltest du dich mit dem Thema Flüssigkeit- und Salzverlust auseinandersetzen?

    Damit du deine Performance über mehrere Stunden aufrecht erhalten kannst
    Um optimal zu regenerieren
    Um eine individuelle Verpflegungsstrategie zu entwickeln

    Deshalb solltest du deinen Salz- bzw. Natriumverlust kennen

    Die Schweißzusammensetzung ist von Sportler zu Sportler unterschiedlich. Der Natriumgehalt variiert dabei zwischen 200mg/l und 2300mg/l Schweiss. Schweiss besteht zu 99% aus Wasser und dient vorrangig der Thermoregulation. Natrium ist das wichtigste Elektrolyt und Hauptbestandteil im Schweiss.

    Disclaimer:

    Die Sportphysiologie gewinnt laufend neue Erkenntnisse und ermöglicht eine zunehmend individuelle Betrachtung verschiedenster Einflussfaktoren. SPONSER® beurteilt die raschen Fortschritte bei der Messung von individuellen Schweiss- und Salzverlusten aufgrund der individuell stark variierenden Werte als ein für die Sporternährung relevantes Thema. Eine solche Messung kann für Leistungssportler ein interessantes und potentiell leistungsförderndes Hilfsmittel sein.

    Vorgehensweise für den Test:
    Mit dem Schweißtest erhalten Sie ein Pad, welches Sie gemäß Anleitung auf Ihre Haut aufkleben. Trainieren Sie damit mindestens 1 Stunde lang intensiv, sodass Sie möglichst stark schwitzen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie diesen Teil des Tests in der Halle, im Freien - auf dem Fahrrad oder beim Laufen absolvieren. Idealerweise wählen Sie die Sportart und Intensität, welche Sie optimieren möchten.
    Legen Sie dann das Pad zurück in die Schachtel und schicken Sie Ihre Probe im vorfrankierten Umschlag an TRI WILD. Die Ergebnisse Ihres individuellen Salz- oder Natriumverlustes erhalten Sie direkt von TRI WILD.
    Nach der Analyse beraten wir Sie gerne zu den für Sie empfohlenen Sponser-Produkten.